[masterslider alias="service-slider-1"]

Zusätzliche Serviceangebote

Anlegebesteck kostenlos
   
Leihgeschirr Gedeck I
(Flacher Teller, Salatschälchen, Besteck)
gereinigt zurück: 0,60 €
ungereinigt zurück: 1,20 €Gedeck II
(Suppentasse oder -teller, flacher Teller, Salat- und Puddingschälchen, Besteck)
gereinigt zurück: 1,20 €
ungereinigt zurück: 2,40 €
   
Kaffeegedeck
mit Besteck
gereinigt zurück: 0,75 €
ungereinigt zurück: 1,50 €
   
Gr. weiße Tischdecken,
Damast
3,90 € pro Stück (Leihgebühr und Reinigung)
   
Mitteldecken,
weiß, Damast
2,90 € pro Stück (Leihgebühr und Reinigung)
   
Stehtischhussen,
weiß mit Mitteldecke
12,00 € pro Stück (Leihgebühr und Reinigung)

Servicepersonal, Tellerwärmer, Tischdecken und Blumendekoration auf Anfrage.

 


Liefervereinbarung

Unsere Speisen werden in Warmhaltebehältern mit Flammen geliefert. Sie werden vor Ort von unseren Mitarbeiterinnen als Buffet aufgebaut. Sollten die Speisen am Tisch serviert werden, bitten wir dieses bei der Bestellung anzugeben. Das Anlegebesteck liefern wir kostenfrei mit.

Warmhaltebehälter, Platten und Schüsseln sind sauber zurückzugeben. Wünschen Sie eine Abholung der schmutzigen Warmhaltebehälter und des schmutzigen Geschirrs entstehen dafür zusätzliche Kosten, die wir Ihnen auf Anfrage gerne mitteilen. Eine Entsorgung der Speisereste ist gegen Aufpreis ebenfalls möglich. 

Lieferungen ab 300€ im Raum Grafschaft Bentheim sind kostenfrei. Bei Lieferung unter 300 € werden anteilige Fahrtkosten in Höhe von 10 € sowie bei Essenslieferungen unter 200 € werden 15 € in Rechnung gestellt.

Ihre Bestellung 

Ihre Bestellung sollte spätestens eine Woche vor Liefertermin uns per E-Mail, Fax, Post zugestellt werden oder im persönlichen Gespräch erfolgen. Die Anmietung von Geschirr, der Bedarf an Servicepersonal oder umfangreiche und besonders aufwendige Bestellungen mit Sonderwünschen, bitten wir in Ihrem Interesse so früh wie möglich aufzugeben. Eine Änderung der Bestellung kann im Hinblick auf die Personenzahl nur bis 3 Werktage vor Liefertermin angegeben werden. Der Besteller versichert mit seiner Bestellung, die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen zu haben und erklärt sich mit diesen einverstanden.

Rücktritt bzw. Stornierung

Tritt der Besteller von fest gebuchten Veranstaltungen, Buffets- oder Warenbestellungen in den letzten 2 Wochen vor Liefertermin zurück, sind wir berechtigt 25 % der Auftragssumme als Schadensersatz zu berechnen. Bei kurzfristigen Absagen (3 Werktage vor Liefertermin oder später) behalten wir uns vor bis zu 80% der Auftragssumme als Schadensersatz zu berechnen.

Zahlungsbedingungen

Sie erhalten nach Rückgabe des Leihgeschirrs eine Rechnung, um dessen umgehende Bezahlung wir bitten. In den Preisen für die Speisen und Dienstleistungen ist die zur Zeit geltende MwSt. enthalten. 

Die Auslieferung erfolgt an die von Ihnen angegebene Lieferadresse zum vereinbarten Liefertermin. Bei jeder Lieferung muss mit Zeitverschiebungen gerechnet werden, die wir selbst bei größter Sorgfalt nicht beeinflussen können. Wir übernehmen keine Haftung bei Lieferausfall infolge höherer Gewalt oder eines Verkehrsunfalls.